Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Multi Language CD it Sprachpaket
2007-01-19, 04:17 PM
Post: #1
Multi Language CD it Sprachpaket
Hallo,

zuersteinmal --> ich bin begeistert von dem Softwaretool.
Ich habe eine Multilanguage XP CD englisch welche ich als unattended CD mit CD Creator erstellt habe.
Funtzt alles Prima soweit.

Jetzt habe ich hier ja 5 weitere Sprachpaket CDs.
Gibt es bereits bekannte eine Möglichkeiten diese CDs mit einzubinden ?
Vorstellen könnte ich mir, dass nach abschluss der Basis installation (inkl Programme Hotfixes etc. ) ein Menü erscheint und mir die entsprechenden Sprachvarianten anbietet.
Alternativ ist auch denkbar das ich halt eine Sprachpaket CD in die Basis engl. CD integriere.

Bin für jeden Tip dankbar.

Mig
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2007-01-19, 07:05 PM
Post: #2
RE: Multi Language CD it Sprachpaket
Mig Wrote:Jetzt habe ich hier ja 5 weitere Sprachpaket CDs.
Gibt es bereits bekannte eine Möglichkeiten diese CDs mit einzubinden ?
Natürlich. Du kannst Inhalt jeder Sprach-CD unter "Software" integrieren. Dann brennst du die erstellte Iso nicht auf CD sondern auf DVD-R/W.. Oder, wenn du keinen DVD-Brenner hast lasst du die Iso auf CD-Größe splitten.. Du bekommst aber keine Menu zum Auswahl. Das wäre die erste Möglichkeit.
Mig Wrote:Vorstellen könnte ich mir, dass nach abschluss der Basis installation (inkl Programme Hotfixes etc. ) ein Menü erscheint und mir die entsprechenden Sprachvarianten anbietet.
So was mit Creator noch nicht möglich... Aber mit WPI... Da bekommst du eine wunderschöne Menu.. Ist aber mehr Handarbeit dabei und die Iso eventuell nicht mehr "splitbar". D.h. passt nur noch auf DVD.. Das ist die zweite Möglichkeit gewesen...
Mig Wrote:Alternativ ist auch denkbar das ich halt eine Sprachpaket CD in die Basis engl. CD integriere.
Das ist wiederum die erste Möglichkeit..

Wenn du dich für schöne WPI entscheidest werde ich eine kleine Anleitung schreiben. Ich selbst verwende nur noch WPI Wink (für Software, Updates und manche Treiber)...

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2007-01-22, 12:55 PM
Post: #3
RE: Multi Language CD it Sprachpaket
wow .. danke für die Antwort.

Also wenn du so davon schwärmst, würde ich dein Angebot bezgl. der Anleitung gerne Annehmen.

Wann ? Smile

Ich werde es dann mit WPI versuchen.

Greetz Mig
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2007-01-22, 04:17 PM (This post was last modified: 2007-03-13 10:17 AM by Vitali.)
Post: #4
RE: Multi Language CD it Sprachpaket
Zur Info, ich kenne mich mit Sprachpacketten nicht aus, weil ich es noch nie gebraucht hab!!!

Von daher nehme ich folgendes an:
  • die SprachCDs sind ähnlich aufgebaut
  • Zum automatischen Installieren reicht es eine Setup.exe von der CD mit dem Schalter /Q zu starten. (Ist ja von MS, also könnte stimmen)
Sollte oben stehende nicht zutreffen muss du die Anleitung entsprechend korrigieren!!


So:
  1. lade dir die WPI herunter
  2. Packe es irgendein Ordner aus
  3. Dort muss Ordner "WPI" geben
  4. indem Ordner "WPI" gibt es ein Ordner "Install"
  5. Im Ordner "Install" erstellst du je ein Ordner pro Sprachpaket. Z.B. ein Ordner "German" für Deutsche Sprachpaket
  6. Anschließend kopierst du Inhalt der SprachCDs in die eben erstellte Ordner
  7. Jetzt starte Datei "WPI.hta" aus dem Ordner "WPI" durch ein Doppelklick
  8. Oben links klicke "Konfiguration"
  9. Hier werdern Programme, in unserem Fall Sprachpakete, installiert.
  10. Unter "Name" gibst du German ein.
  11. Unter "Beschreibung" kannst du eingeben was du willst, kannst auch leer lassen
  12. Unter "Einmalige ID" brauchst du normalerweise nichts ändern.
  13. Unter "Kategorie" wählst du "Andere..." und gleich rechts gebe z.B. XP MUI
  14. Weiter zu Zeile "Befehl 1"
  15. Dort muss du folgendes eingeben:
    "%wpipath%\Install\German\Setup.exe" /Q
  16. Unten in der Mitte auf "Speichern" klicken
  17. Um ein weiteres Programm hinzuzufügen drücke "Hinzufügen" und wiederhole Schritte 10 bis 16 oder du klickst auf "Clone", korrigierst "Name", die "ID" (durch klick auf den Pfeil) und die Zeile "Befehl 1"
  18. Wenn du fertig bist klicke unten mitte auf "Beenden"
  19. Wenn du willst, kannst du eine Minute abwarten und gucken ob es auch richtig installiert wird Smile
Selbstverständlich kannst du auch andere Software mit WPI installieren.

Jetzt brauchst du nur noch mit Creator kompletten WPI Ordner in die CD integrieren, wie ganz normale Software. Dabei sollst du natürlich Option "komplette Ordner" verwenden.

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)