Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Patches installieren
2006-10-08, 01:40 PM
Post: #1
Patches installieren
Moinsen,

ich habe in einem Verzeichnis auf der CD einige Sicherheitspatches die ich automatisch mitinstallieren will.
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann binde ich diese ja als "normale" Programme ein. Als "hotfix" geht ja nicht weil dann meckert er das er einen 8.3 Namen haben will.

Ok, kann ich jetzt bei "Software" einfach angeben das er mir den kompletten Ordner (bzw. die darin enthaltenen .exe Dateien) oder muß ich alle Programme einzeln angeben?

Ansonsten Kompliment für das gelungene Programm!
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-10-08, 06:13 PM
Post: #2
RE: Patches installieren
Beach Wrote:ich habe in einem Verzeichnis auf der CD einige Sicherheitspatches die ich automatisch mitinstallieren will.
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann binde ich diese ja als "normale" Programme ein. Als "hotfix" geht ja nicht weil dann meckert er das er einen 8.3 Namen haben will.
Genau da kannst du neues Name eingeben. Z. B. kbXXXXXX.exe .Wo die XXXXXX die jeweilige KB-Nummer ist. Als Schalter kannst du bei fast allen Post-SP2-Updates /norestart /passive

Beach Wrote:Ok, kann ich jetzt bei "Software" einfach angeben das er mir den kompletten Ordner (bzw. die darin enthaltenen .exe Dateien) oder muß ich alle Programme einzeln angeben?
Jein, du kannst den kompletten Ordner hinzufügen. Muss aber trotzdem jeden Hotfix in unteres Fenster hinzufügen!

Es ist sehr viel Arbeit! Dacher empfehle ich dir folgendes:
  1. Lade dir aktuellen WinFuture-UpdatePack
  2. Speichere es in ein leeres Ordner
  3. Benenne den Pack in WinFutureUpdatePackXP32SP2.exe um
  4. Lade diesen AutoIt-Script in selbes Ordner
  5. Integriere den Ordner unter "Software"
  6. Füge nur die InstallWinFutureXP32UpdatePack.exe in das untere Fenster
  7. Es empfielt sich auch ein "REBOOT" darunter zu setzen
Falls du eine extra Partition für deine Daten hast, erstelle dort den Ordner z.B. mit Namen "Unattended\Hotfixes". Kopiere WinFutureUpdatePackXP32SP2.exe und InstallWinFutureXP32UpdatePack.exe dort hin. Bei Schritt 5 aktiviere zusätzlich Option "Von der Quelle dierekt installieren..."
Das hat zwei Vorteile:
  1. Erstellte Windows CD wird dadurch kleiner
  2. Du kannst WinFutureUpdatePackXP32SP2.exe jede Zeit gegen neuere Version austauschen ohne extra dafür neue CD berenen zu müssen.
aber auch eine Nachteil:
  • Diese UpdatePack wird nur auf diesem einem Rechner installier.(Es sei denn, du hast den Ordner "Unattended\Hotfixes" auf einen USB-Stick gespeichert und bei der Installation auf dem anderen Rechner einsteckst)

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-10-08, 07:22 PM (This post was last modified: 2006-10-08 07:23 PM by Beach.)
Post: #3
RE: Patches installieren
Ok, danke für die Antwort.
Mein Fehler, hab vergessen zu schreiben das es Win2k inclusive SP4 ist und kein XP.

Habe jetzt die Patches (das Service Rollup SP4 und die wichtigsten Patches die danach kamen) im unteren Teil des Fensters eingebunden.
Die Daten hab ich auf der CD direkt mit drauf.
Danach kommt auch noch ein Neustart.

Da bei Win2k (wenn ich es richtig im Kopf habe) das Automatische Update standardmässig aktiviert ist, kommen die noch fehlenden Patches relativ zügig nach. Jedenfalls kann ich damit recht gut leben. Hatte bis jetzt nur eine CD mit SP2 dabei. Und mußte dann immer den Rest von Hand nachinstallieren. Daher ist das so für mich OK.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)