Post Reply 
 
Thread Rating:
  • 0 Votes - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIN2K Anmelde Maske
2006-09-02, 09:33 PM
Post: #1
WIN2K Anmelde Maske
Es läßt sich soweit alles prima mit dem Tool machen nur eins geht nicht,
nach dem Win2k Installiert wurde wird nach dem Admin Passwort gefragt.
Wie kann man das umgehen, so das die weiteren Patches und Hotfix und Programme
Installiert werden??
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-03, 11:08 AM
Post: #2
RE: WIN2K Anmelde Maske
Hallo, poste mal deine winnt.sif und settings.txt.
Ich kann so nicht sagen was da falsch läuft.

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-03, 05:44 PM
Post: #3
RE: WIN2K Anmelde Maske
Hallo

Habe die WINNT.sif leider im moment nicht hier, kann es aber sein das ich kein Adminpasswort angeben darf?
Werde Sie morgen mal posten die WINNT.sif
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-03, 05:50 PM
Post: #4
RE: WIN2K Anmelde Maske
Sascha321 Wrote:Habe die WINNT.sif leider im moment nicht hier, kann es aber sein das ich kein Adminpasswort angeben darf?
Eigentlich schon!
Deswegen brauche ich deine winnt.sif.

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 06:51 AM
Post: #5
RE: WIN2K Anmelde Maske
Hallo

Hier die WINNT.sif

Muss man gewisse einträge noch von Hand hinzufügen??

[Data]
MsDosInitiated="0"
UnattendedInstall="Yes"

[Unattended]
UnattendMode=DefaultHide
FileSystem=*
OemSkipEula=Yes
OemPreinstall=Yes
Repartition=No
WaitForReboot="No"

[GuiUnattended]
OEMSkipRegional=1
OemSkipWelcome=1
AdminPassword="sagichnicht"
TimeZone=110

[UserData]
FullName="."
OrgName="ThyssenKrupp Presta"
ComputerName="PRE-WO-DXXX"
ProductID=XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX

[Identification]
JoinWorkgroup="Arbeitsgruppe"

[Networking]
InstallDefaultComponents=Yes

[RegionalSettings]
Language=00000807

[Components]
freecell=off
hearts=off
minesweeper=off
pinball=off
solitaire=off
spider=off
zonegames=off
OEAccess=off
fax=off

[GuiRunOnce]
wucdcreator="wscript.exe %systemroot%\RunOnceEx.js"
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 10:20 AM
Post: #6
RE: WIN2K Anmelde Maske
Scheint alle korrekt zu sein, bis auf:
Quote:[UserData]
FullName="."
Bin mir nicht sicher wie weit weicht "." von den MS Spetifikationen ab Wink. Probiere mal dort normales Name einzugeben. Dafür starte Creator, wähle den Ordner wo du den Windows zusammengestellt fast, klicke "direkt im Quell-Ordner bearbeiten" und ändere unter "Unattended" den "Name", speichere und erstelle neues Image.

Fragt er dich nur nach Adminpaswort ab oder beginnt blös damit und fragt der Rest auch ab?

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 01:38 PM
Post: #7
RE: WIN2K Anmelde Maske
Hallo

Also das Betriebssystem und der Servicepack SP4 den ich vorher schon in das BS eingebunden habe wird richtig installiert.
Dann will ich das Update IE6setup.exe Installieren, das funktioniert auch noch, doch nach dem Setup wird ein Reboot gemacht und dann kommt nach dem Neustart die Anmelde Maske und ich muss das Adminpasswort eingeben. Nach dem Reboot geht die Automatische Installation nicht mehr weiter.
Kann es sein das da ein paar Èinstellungen fehlen? z.B.

AutoLogon="Yes"
AutoLogonCount="10"
UnattendMode="FullUnattended" da steht bei dir Default Hide
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 03:32 PM (This post was last modified: 2006-09-04 03:40 PM by Vitali.)
Post: #8
RE: WIN2K Anmelde Maske
Sascha321 Wrote:Dann will ich das Update IE6setup.exe Installieren, das funktioniert auch noch, doch nach dem Setup wird ein Reboot gemacht und dann kommt nach dem Neustart die Anmelde Maske und ich muss das Adminpasswort eingeben. Nach dem Reboot geht die Automatische Installation nicht mehr weiter.
Ach so... Jetzt verstehe ich es. Gut das wir es geklärt haben Wink

Also der w2k hat ein grundsätzliches "Problem" mit Autologin eines Benutzers! Es funktioniert nehmlich nur ein mal (unter Win XP gibt es keine Probleme). Komischeweise Autologin funktioniert wenn man ihn manuel mit Windowsbordmitteln einrichtet.

Um das zu lösen gibt es zwei Wege:
  1. Denn du selbs erwehnt hast: mit AutoLogon="Yes" und AutoLogonCount=X. X ist Anzahl der Reboots in der Softwareliste + 1. Diese Variante funktioniert meiner Meinung nach nur mit "Administrator". Die ist gut vor allem für den Einsatz in den Firmen, wo nach der Instalation sowieso Mitarbeiter manuel anmelden müssen. Oder privat, wenn man einzige Benutzer ist und es macht nichts aus immer als Admin angemeldet zu sein. In dem Fall setzt man AutoLogonCount=1000000 Wink
  2. oder mit diesem AutoIt-Script. Dieser Script startet oben erwehnte Windows-Funktion, aktiviert Autologin, setzt aber keinen bestimmten User. Du muss also zusätzlich eine *.reg Datei erstellen:
    Quote:Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon]
    DefaultUserName="Sascha"
    DefaultPassword="sagichnicht"
    AutoAdminLogon="1"
    User "Sascha" muss auch unter "User" integriert worden sein.
Wenn du dich für den ersten Weg entscheidest, kannst du AutoLogon="Yes" und AutoLogonCount=X in die "C:\Programme\Windows Unattended CD Creator\winnt.sif" speichern. Dann wird es in jede CD übernommen.

Wenn du dich für den zweiten weg entscheidest, sollst du erstellte *.reg Datei in der Softwareliste vor ersten Reboot setzen! Und den AutoIt-Script vor der *.reg Datei!
Sascha321 Wrote:Kann es sein das da ein paar Einstellungen fehlen? z.B.
...
UnattendMode="FullUnattended" da steht bei dir Default Hide
Default Hide ist zumindest unter Win XP besser:
http://board.vitaligraf.de/showthread.ph...d=20#pid20

Wenn du es doch haben willst, ändere die "C:\Programme\Windows Unattended CD Creator\winnt.sif"

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 05:05 PM
Post: #9
RE: WIN2K Anmelde Maske
Wieso erscheint bei mir der Text mit so sonderbaren Zeichen??

Quote:Ach so... Jetzt verstehe ich es. Gut das wir es geklä²´ haben
Läßt sich leider sehr schlecht lesen.

Werde das mal versuchen was du da schreibst.
Find all posts by this user
Quote this message in a reply
2006-09-04, 07:10 PM
Post: #10
RE: WIN2K Anmelde Maske
Unterschiedlieche Zeichencodirungen. Versuche dein Browser auf "ISO-8859-1" oder "ISO-8859-15" umzustellen

Vitali

[Image: wucdcreator.png]
[Image: winfuture.png]
[Image: mysoft.gif]
Visit this user's website Find all posts by this user
Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)